Seitenleiste

Wiki

Community

Funktionen

Trigeometrie

Hyperbolisch

Exponential

Runden

pow

pow wird in C über math.h, bzw. in C++ über cmath eingebunden.

Funktion

Mit der Funktion pow kann eine Variable potenziert werden. Negative Potenzen sind ebenfalls möglich.

Signatur

#include <math.h>
double pow (double base, double exponent );
long double pow (long double base, long double exponent );
float pow (float base, float exponent );

base: zu potenzierende Zahl
exponent: die Zahl wird exponent-Mal mit sich selbst multipliziert
Return value: baseexponent; der Typ ist abhängig von der übergebenen Zahl

Fehlerquellen

FIXME

Beispiel

#include <math.h>
#include <stdio.h>
 
int main ()
{
 
  float f = 2.0, ergf;
  double d = 25.54846, ergd;
  long double ld = 10.1124688894, ergld;
 
  ergf = pow (f, -2);
  ergd = pow (d, 7.5);
  ergld = pow (ld, 2.3456);
 
  printf ("%f\n%lf\n%Lf", ergf, ergd, ergld);
 
  return 0;
 
}

Ausgabe:

0.250000
35911657689.459129
227.506100