Rate mal mit Rosenthal

Offtopic. Keine Bezug zur Programmierung, just Smalltalk.
Antworten
Benutzeravatar
Necip
Beiträge: 122
Registriert: Do Nov 17, 2011 12:03 pm
Kontaktdaten:

Rate mal mit Rosenthal

Beitrag von Necip » Di Okt 11, 2016 11:04 am

Ich beschreibe eine Szene und ihr müsst/dürft raten, um welchen Film/Buch/Musikstück... es sich dabei handelt.

Beispiel: Zwei Männer stehen auf einem Wolkenkratzer. Der eine schießt und der andere kann den Schüssen ausweichen.
Antwort: Film "Matrix I"

Die Person, die es als erster errät, kommt dran und darf ihrerseits ein Szenario beschreiben.

Die Spielregeln werden sich während dem Spielen entwickeln.


Ok.

Hier ist das erste Szenario:

Ein Mann mit Maske rettet eine Frau.

Benutzeravatar
Necip
Beiträge: 122
Registriert: Do Nov 17, 2011 12:03 pm
Kontaktdaten:

Re: Rate mal mit Rosenthal

Beitrag von Necip » Di Okt 11, 2016 6:51 pm

Ok, und hier haben wir schon die erste Regel.
Wenn innerhalb sagen wir 8 Stunden keine Antwort erfolgt ist, kommt der nächste Tipp:

"Hinter dieser Maske ist nicht nur Fleisch, hinter dieser Maske steckt eine Idee! Und Ideen sind kugelsicher!"

Benutzeravatar
Necip
Beiträge: 122
Registriert: Do Nov 17, 2011 12:03 pm
Kontaktdaten:

Re: Rate mal mit Rosenthal

Beitrag von Necip » Mi Okt 12, 2016 11:13 am

Antwort: V wie Vendeta


Da ich meine eigene Frage selbst beantwortet habe stets 1:0 für mich! :mrgreen:

Ich habe gewonnen und damit ist hier das Spiel zu ende.

canlot
Beiträge: 393
Registriert: Di Mär 08, 2011 11:01 pm
Wohnort: NRW

Re: Rate mal mit Rosenthal

Beitrag von canlot » Mi Okt 12, 2016 9:49 pm

Du bringst wenigstens ein wenig Leben in unser Forum :D
Unwissenheit ist ein Segen

Benutzeravatar
Xin
nur zu Besuch hier
Beiträge: 8474
Registriert: Fr Jul 04, 2008 11:10 pm
Wohnort: /home/xin
Kontaktdaten:

Re: Rate mal mit Rosenthal

Beitrag von Xin » Do Okt 13, 2016 9:10 am

N wie Nie gesehen.
Merke: Wer Ordnung hellt ist nicht zwangsläufig eine Leuchte.

Ich beantworte keine generellen Programmierfragen per PN oder Mail. Dafür ist das Forum da.

Benutzeravatar
Necip
Beiträge: 122
Registriert: Do Nov 17, 2011 12:03 pm
Kontaktdaten:

Re: Rate mal mit Rosenthal

Beitrag von Necip » Do Okt 13, 2016 11:16 am

D wie Dahastduaberwasnachzuholen! ^^

Benutzeravatar
Necip
Beiträge: 122
Registriert: Do Nov 17, 2011 12:03 pm
Kontaktdaten:

Re: Rate mal mit Rosenthal

Beitrag von Necip » Do Okt 13, 2016 11:18 am

ok, hier kommt das nächste Szenario.

Ich werde heute Nacht auf einen hohen Berg steigen und dem Orakel ein Sack voll Gold auf den Tisch werfen...

Benutzeravatar
cloidnerux
Moderator
Beiträge: 3080
Registriert: Fr Sep 26, 2008 4:37 pm
Wohnort: Ram (Gibts wirklich)

Re: Rate mal mit Rosenthal

Beitrag von cloidnerux » Do Okt 13, 2016 1:21 pm

Ich werde heute Nacht auf einen hohen Berg steigen und dem Orakel ein Sack voll Gold auf den Tisch werfen...
War das nicht die Anfangszene aus 3*10^2?
Redundanz macht wiederholen unnötig.
quod erat expectandum

Benutzeravatar
Necip
Beiträge: 122
Registriert: Do Nov 17, 2011 12:03 pm
Kontaktdaten:

Re: Rate mal mit Rosenthal

Beitrag von Necip » Do Okt 13, 2016 1:55 pm

= 300

Bingo! ^^

your turn!

Benutzeravatar
Xin
nur zu Besuch hier
Beiträge: 8474
Registriert: Fr Jul 04, 2008 11:10 pm
Wohnort: /home/xin
Kontaktdaten:

Re: Rate mal mit Rosenthal

Beitrag von Xin » Do Okt 13, 2016 10:48 pm

cloidnerux hat geschrieben:
Ich werde heute Nacht auf einen hohen Berg steigen und dem Orakel ein Sack voll Gold auf den Tisch werfen...
War das nicht die Anfangszene aus 3*10^2?
Einer meiner ersten Blurays.
Einmal geguckt. Ich fand den Film nicht sehenswert, weswegen der Film inhaltlich soweit komplett gelöscht wurde, bis auf die Information, dass ich ihn nicht nochmal gucken will.
Braucht jemand eine 300 BluRay? ;)
Merke: Wer Ordnung hellt ist nicht zwangsläufig eine Leuchte.

Ich beantworte keine generellen Programmierfragen per PN oder Mail. Dafür ist das Forum da.

Antworten