Welche Sprache ist die richtige für mich?

Fragen zum Studium, zu IT-Beruf
Antworten
Sephias
Beiträge: 2
Registriert: Mi Mär 18, 2020 7:29 pm

Welche Sprache ist die richtige für mich?

Beitrag von Sephias » Mi Mär 18, 2020 7:44 pm

Hallo zusammen,
ich hoffe ich bin hier richtig mit meiner Frage.

Wie oben zu sehen ist bin ich auf der Suche nach einer Programmiersprache die zu mir passt.
Natürlich habe ich schon sehr viel Gegoogelt zu dem Thema aber bin mir immer noch unsicher.

Kurz was ich machen will/soll :

Ich Arbeite als Elektrokonstrukteur in der Automobilindustrie und wir haben viel mit Track and Traceing in der Produktion mit Externen Firmen umgesetzt.
Viele unserer Roboter Anlagen laufen mit MSSQL Datenbanken sowie Oracle Datenbanken.
Jetzt ist die Anforderung an mich dies selbst in einem Gewissen maß zu tun.

Also was ich anfangs tun will ist z.b kleine Tools schreiben oder auch gerne Web basiert die diverse Dinge aus der MSSQL DB z.b Auslesen,Schreiben etc.
Auch eine eigene SQL Datenbank aufzubauen und per Hochsprache/Anwendung "Steuern".

Erfahrungen habe ich "nur" in der SPS Programmierung ( Siemens S7 / TIA ). Und diverse selbst versuche mit C#,Javascript,PHP aber die sind selbst unter den Basics^^

Was würdet ihr einem Anfänger hier empfehlen um Erfolge zu erzielen ?

Gerne darf auch die Zukunft am Arbeitsmarkt und Sinnigkeit in der Industrie berücksichtigt werden.

Vielen Dank ich hoffe ich konnte einigermaßen Wiedergeben was ich brauche, war ein harter Tag heute -.- :)

Grüße an alle und bleibt Gesund.

Benutzeravatar
Xin
nur zu Besuch hier
Beiträge: 8615
Registriert: Fr Jul 04, 2008 11:10 pm
Wohnort: /home/xin
Kontaktdaten:

Re: Welche Sprache ist die richtige für mich?

Beitrag von Xin » Do Mär 19, 2020 5:40 pm

Sephias hat geschrieben:
Mi Mär 18, 2020 7:44 pm
Ich Arbeite als Elektrokonstrukteur in der Automobilindustrie und wir haben viel mit Track and Traceing in der Produktion mit Externen Firmen umgesetzt.
Viele unserer Roboter Anlagen laufen mit MSSQL Datenbanken sowie Oracle Datenbanken.
Jetzt ist die Anforderung an mich dies selbst in einem Gewissen maß zu tun.

Also was ich anfangs tun will ist z.b kleine Tools schreiben oder auch gerne Web basiert die diverse Dinge aus der MSSQL DB z.b Auslesen,Schreiben etc.
Auch eine eigene SQL Datenbank aufzubauen und per Hochsprache/Anwendung "Steuern".
Du willst die Datenbank steuern?

Also eine Webanwendung, die Daten in die Datenbank einträgt und ausliest?
Die Roboter höre ich hier nicht mehr raus?
Sephias hat geschrieben:
Mi Mär 18, 2020 7:44 pm
Erfahrungen habe ich "nur" in der SPS Programmierung ( Siemens S7 / TIA ). Und diverse selbst versuche mit C#,Javascript,PHP aber die sind selbst unter den Basics^^

Was würdet ihr einem Anfänger hier empfehlen um Erfolge zu erzielen ?
Gerne darf auch die Zukunft am Arbeitsmarkt und Sinnigkeit in der Industrie berücksichtigt werden.
Hmm... hier wirds schwierig. Ich kann keinem Anfänger PHP empfehlen, was Du aber schonmal gesehen hast.
Mit dem Wusch Web und Datenbanken zu verbinden, würde ich mal auf Python setzen.
Python hypt auch gerade ganz gut, bzgl. Arbeitsmarkt sicherlich nicht komplett verkehrt.

Python ist eine Prototyping-Sprache. Das heißt, eigentlich zielt man mehr darauf ab, Routinen anderer Sprachen zu rufen. Schnelle Erfolge ist hier das Stichwort. Wenn es aber keine Routine in einer anderen Sprache gibt, sind solche Sprachen unter Umständen auch Sackgassen und Du brauchst jemanden, der die Routine für Dich dann implementiert.
Merke: Wer Ordnung hellt ist nicht zwangsläufig eine Leuchte.

Ich beantworte keine generellen Programmierfragen per PN oder Mail. Dafür ist das Forum da.

Sephias
Beiträge: 2
Registriert: Mi Mär 18, 2020 7:29 pm

Re: Welche Sprache ist die richtige für mich?

Beitrag von Sephias » Fr Mär 20, 2020 12:42 pm

Hallo und Danke für deine Antwort.
Um die Roboter selbst geht es erstmal nicht.
Es geht wirklich nur um die Datenbank die für die Produktionsdaten zuständig ist und auf einem Industrie PC läuft. Das Steuern der Roboter und die Anlagen Funktionen übernimmt hier eine SoftSPS.

Natürlich muss das jetzt nicht sofort das erste Ziel sein, ich denke man sollte ja von vorne beginnen und nicht gleich mit etwas Schwierigerem Anfangen, wobei ich noch nicht direkt einschätzen kann ob dies Grundwissen ist oder schon etwas Fortgeschritten.

Ich möchte mich nur nicht in eine Sprache "verlieben" und dann irgendwann merken "Hey das passt eigentlich gar nicht für das wo ich sie benötige" .

Vielen Dank

python001
Beiträge: 11
Registriert: Mo Aug 17, 2020 3:18 pm
Wohnort: Hamburg

Re: Welche Sprache ist die richtige für mich?

Beitrag von python001 » Mo Aug 17, 2020 5:37 pm

Also ich kann nur aus eigener Erfahrung sprechen, dass ich mit C angefangen habe und diese Sprache als Anfänger auch ohne weiteres weiterempfehlen kann. :)

Antworten