Zahlendarstellung 16bit Zahl (war kurze frage)

Hier landen Posts, die keine Wissensfrage erhalten, sondern einen Dummen suchen.
Antworten
schüler
Beiträge: 1
Registriert: Mi Aug 05, 2020 10:12 am

Zahlendarstellung 16bit Zahl (war kurze frage)

Beitrag von schüler » Mi Aug 05, 2020 10:16 am

ich soll in eigenen worten little endian erklären, das habe ich hinbekommen. im zweiten teil soll ich am beispiel einer 16 bit zahl demonstrieren in welcher form sie im speicher abgelegt wird. kann mir da jemand helfen

Edit by Xin: Topic erweitert

Benutzeravatar
cloidnerux
Moderator
Beiträge: 3107
Registriert: Fr Sep 26, 2008 4:37 pm
Wohnort: Ram (Gibts wirklich)

Re: kurze frage

Beitrag von cloidnerux » Mi Aug 05, 2020 1:15 pm

Jedes Byte Speicher hat eine Adresse, du kannst dir das als eine folge von Kästchen vorstellen. Jetzt überlege dir, welcher Teil deiner 2 Byte(16 Bit) Variable an welcher Stelle im Speicher liegt.
Redundanz macht wiederholen unnötig.
quod erat expectandum

Benutzeravatar
Xin
nur zu Besuch hier
Beiträge: 8615
Registriert: Fr Jul 04, 2008 11:10 pm
Wohnort: /home/xin
Kontaktdaten:

Re: kurze frage

Beitrag von Xin » Mi Aug 05, 2020 2:45 pm

schüler hat geschrieben:
Mi Aug 05, 2020 10:16 am
ich soll in eigenen worten little endian erklären, das habe ich hinbekommen. im zweiten teil soll ich am beispiel einer 16 bit zahl demonstrieren in welcher form sie im speicher abgelegt wird. kann mir da jemand helfen
Das kommt drauf an, ob Du Little oder Big-Endian hast. :-D
Aber das hast Du ja schon. :-)

16bit... binäre Integerzahlen nehme ich an. Da gibt es ja auch noch Fließkomma zahlen, sogenannte Minifloats.

Ansonsten hätten wir hier Zahlendarstellungen von Integer und Fließkommazahlen und hier die erklärung wie positive und negative Zahlen von einem Computer verarbeitet werden.

Bei Fragen...
Das hier passt nur bedingt in die Kategorie "Wer macht meine Hausaufgaben", weil Du Deinen Kram ja schon selbst machst. Du fragst lediglich, woher Du die Informationen bekommst.
Merke: Wer Ordnung hellt ist nicht zwangsläufig eine Leuchte.

Ich beantworte keine generellen Programmierfragen per PN oder Mail. Dafür ist das Forum da.

Antworten