Wie würdet Ihr das machen?

Hier landen Posts, die keine Wissensfrage erhalten, sondern einen Dummen suchen.
Antworten
Fab
Beiträge: 2
Registriert: Fr Sep 13, 2019 2:56 pm

Wie würdet Ihr das machen?

Beitrag von Fab » Fr Sep 13, 2019 3:45 pm

Hallo zusammen,

ich hoffe ich bin ihr richtig unter "Hausaufgaben", auch wenn es keine Aufgabe zum programmieren gibt.

Ich will ein Programm programmieren und brauche dafür euere Hilfe, weil ich nicht weiß welche Programmiersprache bzw. welches Programm dafür geeignet ist. Ich versuche mal kurz zu Erklären was ich vorhabe.


Es gibt Spieler, welche verschiedene Level spielen und jedes Mal, wenn das Level beendet ist wird die dafür benötigte Zeit, aktuelle Uhrzeit, Name des Spieles und das Level gespeichert. Diese Daten kann man sich ausgeben lassen in eine Excel-Datei, schaut dann etwa so aus:

Zeitstempel | Name | Level | Dauer
01.01.2019 12:00 | Fabian | Level 1 | 55,0s
01.01.2019 12:01 | Fabian | Level 1 | 40,0s
01.01.2019 12:02 | Fabian | Level 1 | 60,0s
01.01.2019 12:00 | Tobias | Level 1 | 50,0s
01.01.2019 12:01 | Tobias | Level 1 | 52,0s
01.01.2019 12:02 | Tobias | Level 1 | 51,0s
10.01.2019 13:00 | Fabian | Level 2 | 65,0s
10.01.2019 13:01 | Fabian | Level 2 | 60,0s
10.01.2019 13:02 | Fabian | Level 2 | 60,0s
10.01.2019 13:00 | Tobias | Level 2 | 60,0s
10.01.2019 13:01 | Tobias | Level 2 | 62,0s
10.01.2019 13:02 | Tobias | Level 2 | 61,0s

Jetzt sollen die Daten ausgewertet werden und zum Beispiel für jeden Spieler die durchschnittliche Dauer für jedes Level angezeigt werden. Der Durchschnitt soll auch noch für zwei verschiedene Zeiträume angezeigt werden und die Differenz dazu.
Soll etwa so ausschauen:

Spieler | Level 1 Zeitraum 1 | Level 1 Zeitraum 2 | Level 1 Differenz | Level 2 Zeitraum 1 | Level 2 Zeitraum 2 | Level 2 Differenz
Fabian | 56,0s | 55,0s | -1,0s | 56,0s | 55,0s | -1,0s
Tobias | 55,0s | 60,0s | +5,0s | 55,0s | 60,0s | +5,0s


Und zu guter Letzt sollen die Daten pro Spieler noch in einem Linien Diagramm dargestellt werden.
Im Diagramm soll für die zwei verschiedenen Zeiträume die Häufigkeit der Dauer pro Level angezeigt werden. Jedes Level soll eine eigene Linie sein und einzeln An- und Abwählbar.

Aktuell gibt es eine Excel-Liste welche die Aufgabe mehr oder weniger erfüllt. Wegen der vielen Daten kommt Excel aber an seine Grenzen und drüber hinaus, deshalb will ich was "Neues" machen.
Weil es pro Woche um die 500000 Datensätze sind und es auch noch mehr werden können, habe ich mir Gedacht, dass man vielleicht mit einer Datenbank arbeiten sollte. Da ich aber eher ein Neuling im Programmieren bin und mich mit Datenbanken gar nicht auskenne brauch ich euere Meinungen. Und das Ganze sollte mit kostenloser Software funktionieren.

So, ich hoffe ihr könnt euch ca. vorstellen was ich vorhabe und mir weiterhelfen.
Wie und mit was würdet ihr mein Vorhaben umsetzten? Datenbank ja oder nein? Access, C++, Python, ...?

Danke schon mal für euere Meinungen!

Gruß
Fabian

Benutzeravatar
cloidnerux
Moderator
Beiträge: 3091
Registriert: Fr Sep 26, 2008 4:37 pm
Wohnort: Ram (Gibts wirklich)

Re: Wie würdet Ihr das machen?

Beitrag von cloidnerux » Fr Sep 13, 2019 8:52 pm

500000 Datensätze
Das ist ganz ordentlich für Excel, aber nicht zwangsläufig etwas, was eine Datenbank erfordert.

Eine einfache Lösung für dein Problem ist Python mit Matplotlib und numpy. Die Daten als csv Speichern, einlesen und auswerten.
Redundanz macht wiederholen unnötig.
quod erat expectandum

Fab
Beiträge: 2
Registriert: Fr Sep 13, 2019 2:56 pm

Re: Wie würdet Ihr das machen?

Beitrag von Fab » Di Sep 17, 2019 7:59 pm

Danke für deine Antwort, werd ich mir mal genauer anschauen.

Antworten