Liberated Pixel Cup 2013 - proggen.org-Team?

Absprachen zur Teilname am Liberated Pixel Cup 2013
nufan
Wiki-Moderator
Beiträge: 2448
Registriert: Sa Jul 05, 2008 3:21 pm

Liberated Pixel Cup 2013 - proggen.org-Team?

Beitrag von nufan » Do Mai 23, 2013 10:11 pm

Heuer findet wieder der Liberated Pixel Cup statt. Das ist ein Open-Source-Grafik- bzw. Spieleprogrammierungs-Wettbewerb. In der ersten Phase (Juni) geht es darum Grafiken für Spiele zu erstellen. In der zweiten Phase (Juli) soll aus den Grafiken ein Spiel entstehen. Die Preise für die Gewinner sind abhängig von den Spenden, aber im letzten Jahr waren es 1.500$ (~1.160€).
Den eventuellen Preis würde ich wieder in den Community-Topf werfen, damit kann man ja schon was anfangen. Das soll aber ein Wettbewerb sein, kein Lernprojekt. Wäre jemand mit entsprechenden Programmier-Kenntnissen bereit sich im Juli die Zeit zu nehmen am Wettbewerb mitzumachen? Im allerschlimmsten Fall besteht das Team halt aus... mir ^^
Man kann zwar mit bestehendem Code in den Wettbewerb einsteigen, das wird jedoch bei der Bewertung berücksichtigt. Mein Vorschlag wäre am 1. Juli mit genauen Vorstellungen aber ohne Code anzufangen. Dem Style-Guide (http://lpc.opengameart.org/static/lpc-style-guide/) nach würde sich ein RPG anbieten, aber prinzipiell ist alles möglich, es sollte halt nur 2D sein.
Wäre jemand dabei? :)

Link:
http://lpc.opengameart.org/

Benutzeravatar
cloidnerux
Moderator
Beiträge: 3084
Registriert: Fr Sep 26, 2008 4:37 pm
Wohnort: Ram (Gibts wirklich)

Re: Liberated Pixel Cup 2013 - proggen.org-Team?

Beitrag von cloidnerux » Do Mai 23, 2013 10:22 pm

Blöd. Ab dem ersten Juli fange ich bei Harting an.
Aber ich kann mal schauen, wie sehr ich Untersützung leisten kann.

Da es hier ja nicht um den Umfang oder Größe des Spiels ankommt, wäre ich persönlich für etwas neues. Ich hab da gerade eine Idee im Kopf, bin mir aber nicht sicher, ob man die gleich öffentlich Posten sollte. Muss man Angst um Konkurrenz haben?
Redundanz macht wiederholen unnötig.
quod erat expectandum

Benutzeravatar
Xin
nur zu Besuch hier
Beiträge: 8492
Registriert: Fr Jul 04, 2008 11:10 pm
Wohnort: /home/xin
Kontaktdaten:

Re: Liberated Pixel Cup 2013 - proggen.org-Team?

Beitrag von Xin » Do Mai 23, 2013 10:23 pm

Infrastruktur kann man von proggen.org abgreifen (Bugzilla, Subversion, Wiki).

Grundsätzlich sieht mein Juli noch halbwegs überschaubar aus, ich bin aber ein Wochenende weg (also die Zeit, wo ich eher zum Programmieren komme). Ich bin also alles andere als Vollzeit verfügbar.
Ich muss klar sagen, dass ich realistisch betrachtet nur bedingt Zeit habe. Da kann ich mir sicherlich auch mal den einen oder anderen Tag rausnehmen und 'Urlaub' machen. Aber wir reden hier wirklich von Tagen.
Gegebenenfalls kann ich mich aber im Juni schon auf entsprechende Themen vorbereiten während man das Spielkonzept festlegt und sich schonmal auf zu verwendende Techniken einigt.

Andererseits wollte ich gerne mal ein 2D-Jump'n'Run Spiel schreiben. Das wäre ja vielleicht eine Gelegenheit. ^^
Merke: Wer Ordnung hellt ist nicht zwangsläufig eine Leuchte.

Ich beantworte keine generellen Programmierfragen per PN oder Mail. Dafür ist das Forum da.

nufan
Wiki-Moderator
Beiträge: 2448
Registriert: Sa Jul 05, 2008 3:21 pm

Re: Liberated Pixel Cup 2013 - proggen.org-Team?

Beitrag von nufan » Do Mai 23, 2013 10:25 pm

cloidnerux hat geschrieben:Blöd. Ab dem ersten Juli fange ich bei Harting an.
Aber ich kann mal schauen, wie sehr ich Untersützung leisten kann.
Ich hab auch einen 38,5 Stunden Job. Ich erwarte ja nicht, dass jeder 10 Stunden am Tag nur an dem Programm sitzt ^^ Aber man sollte schon bereit sein in anderen Bereichen zurückzustecken und sich möglichst täglich ein paar Stunden hinzusetzen.
cloidnerux hat geschrieben:Da es hier ja nicht um den Umfang oder Größe des Spiels ankommt, wäre ich persönlich für etwas neues. Ich hab da gerade eine Idee im Kopf, bin mir aber nicht sicher, ob man die gleich öffentlich Posten sollte. Muss man Angst um Konkurrenz haben?
Glaub ich kaum. Aber darum gings mir bei dieser Diskussion noch gar nicht ^^ Wenn wir ein Team haben können wir ja in einem privaten Unterforum diskutieren oder über Skype (selbst wenn MS mitliest sind die wohl keine Konkurrenz ;)).

Benutzeravatar
Xin
nur zu Besuch hier
Beiträge: 8492
Registriert: Fr Jul 04, 2008 11:10 pm
Wohnort: /home/xin
Kontaktdaten:

Re: Liberated Pixel Cup 2013 - proggen.org-Team?

Beitrag von Xin » Do Mai 23, 2013 10:57 pm

nufan hat geschrieben:Ich hab auch einen 38,5 Stunden Job. Ich erwarte ja nicht, dass jeder 10 Stunden am Tag nur an dem Programm sitzt ^^ Aber man sollte schon bereit sein in anderen Bereichen zurückzustecken und sich möglichst täglich ein paar Stunden hinzusetzen.
Es wird Tage wie heute geben, wo ich morgens um 9 einen Termin habe, dann arbeiten gehe, dann wieder einen Termin habe und abends noch in der Tauchschule sitze - oder eben vorher Theorie und Hausaufgaben dafür mache und gelegentlich sind soziale Kontakte auch eine feine Sache :-D
Dann komme ich um 10 Uhr oder noch später nach Hause. Soeben habe ich die Küche aufgeräumt, jetzt ist es gleich Mitternacht. Solche Tage sind bei mir nicht ungewöhnlich. An diesen Tagen werde ich keine Zeit haben, mich ein paar Stunden hinzusetzen.

Gleichwohl bin ich interessiert und würde ggfs. andere Projekte zeitlich zurückstellen. Heute ist aber halt einfach mal wieder ein Tag gewesen, wo nichts zurück zu stellen dabei war und der Tag trotzdem vorbei.
Da muss ich realistisch sein und muss mir meine Beteiligung genauso realistisch aussuchen und anbieten.
Merke: Wer Ordnung hellt ist nicht zwangsläufig eine Leuchte.

Ich beantworte keine generellen Programmierfragen per PN oder Mail. Dafür ist das Forum da.

nufan
Wiki-Moderator
Beiträge: 2448
Registriert: Sa Jul 05, 2008 3:21 pm

Re: Liberated Pixel Cup 2013 - proggen.org-Team?

Beitrag von nufan » Do Mai 23, 2013 11:12 pm

Solche Tage hat jeder immer mal wieder. Wenn man das im Voraus schon weiß, ist das auch was anderes als mittendrin einfach zu verschwinden.

Benutzeravatar
Xin
nur zu Besuch hier
Beiträge: 8492
Registriert: Fr Jul 04, 2008 11:10 pm
Wohnort: /home/xin
Kontaktdaten:

Re: Liberated Pixel Cup 2013 - proggen.org-Team?

Beitrag von Xin » Do Mai 23, 2013 11:31 pm

Hmmm... ich denke, still und heimlich verschwinden kann ich nicht... :-D
Merke: Wer Ordnung hellt ist nicht zwangsläufig eine Leuchte.

Ich beantworte keine generellen Programmierfragen per PN oder Mail. Dafür ist das Forum da.

Benutzeravatar
Yoghurt
Beiträge: 79
Registriert: Fr Nov 16, 2012 8:01 am
Wohnort: Niederbayern

Re: Liberated Pixel Cup 2013 - proggen.org-Team?

Beitrag von Yoghurt » Fr Mai 24, 2013 7:49 am

Ich wäre theoretisch auch interessiert. Weiß allerdings noch nicht wie ich im Juli Zeit habe. Zurzeit bin ich eher ausgelastet, aber wie es im Juli aussieht kann ich noch nicht genau sagen. Würde für so ein Projekt schon Zeit einplanen.

Vielleicht kann man ja mal wieder eine Skype-Session zu dem Thema starten. :)

Btw.: Wer macht eig. die Grafiken? Oder bekommt man die dann von dem Wettbewerb im Juni?
"Theory is when you know something, but it doesn't work.
Practice is when something works, but you don't know why.
Programmers combine theory and practice: Nothing works and they don't know why."

Benutzeravatar
Xin
nur zu Besuch hier
Beiträge: 8492
Registriert: Fr Jul 04, 2008 11:10 pm
Wohnort: /home/xin
Kontaktdaten:

Re: Liberated Pixel Cup 2013 - proggen.org-Team?

Beitrag von Xin » Fr Mai 24, 2013 2:33 pm

Yoghurt hat geschrieben:Vielleicht kann man ja mal wieder eine Skype-Session zu dem Thema starten. :)
Skype bitte erstmal mit mir. :-)
Merke: Wer Ordnung hellt ist nicht zwangsläufig eine Leuchte.

Ich beantworte keine generellen Programmierfragen per PN oder Mail. Dafür ist das Forum da.

sebix
Beiträge: 82
Registriert: Mo Nov 19, 2012 8:27 pm

Re: Liberated Pixel Cup 2013 - proggen.org-Team?

Beitrag von sebix » So Mai 26, 2013 8:31 pm

Yoghurt hat geschrieben:Btw.: Wer macht eig. die Grafiken? Oder bekommt man die dann von dem Wettbewerb im Juni?
When the competition began on June 1st, artists were asked to make artwork that matches this existing style and upload to OpenGameArt.org under the forementioned licenses. These entries are now archived here. Winners will be selected on judgements of quality, how well they match the style guide, etc. Phase one runs from June 1st thru June 30th. For more information, check out the rules.
Ob ich im Endeffekt mitmachen kann, lässt sich - wie bei den meisten anderen auch - momentan noch nicht sagen. Das Interesse ist auf jeden Fall da!

Antworten