IT-Systemadministrator (w/m/d)

Antworten
Benutzeravatar
kimjob
Beiträge: 360
Registriert: Di Mai 27, 2014 10:08 am
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

IT-Systemadministrator (w/m/d)

Beitrag von kimjob » Fr Jul 10, 2020 2:23 pm

Die Bundes­vereini­gung Lebens­hilfe setzt sich seit 1958 als Selbst­hilfe­vereini­gung, Eltern- und Fach­verband für Menschen mit geistiger Behin­derung und ihre Familien ein. In fast 500 Orts- und Kreis­vereini­gungen, 16 Landes­ver­bänden und mehr als 4.300 Ein­rich­tungen der Lebens­hilfe sind mehr als 120.000 Mit­glieder aktiv. Die Ziele der Lebens­hilfe sind umfassende Teil­habe und Inklu­sion sowie die Um­setzung der Behin­derten­rechts­konven­tion der Vereinten Natio­nen in Deutschland.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unsere Geschäfts­stelle in Marburg eine/n

IT-System­administrator (w/m/d)

in Vollzeit (39 Std./Wo.)


Ihre Aufgaben:

• Netzwerkadministration (u. a. VMware, Exchange, SQL-Daten­banken, Daten­sicherung Veeam, Active Directory, VPN, Telefon­anlage)
• Beschaffung, Konfiguration, Installation und Dokumentation von Hard- und Software
• Sicherstellen der Funktions­fähig­keit unserer Arbeitsplatz­systeme und Beratung von Anwendern bei Nutzungs­anfragen
• Koordination und Durchführung von größeren und kleineren IT-Projekten zur Verbesserung der IT-Infrastruktur (z. B. Upgrades von bestehenden Systemen, Auswahl und Einführung neuer Software)

Wir erwarten von Ihnen:

• Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker (w/m/d) für Systemintegration bzw. ein ähnlicher Abschluss oder Studium im Bereich der Informatik
• Gute und aktuelle Fach­kenntnisse insbesondere bezüglich der Administration von Netzwerken und Clients
• Analytisches Denkvermögen und ergebnis­orientierte Arbeits­weise
• Fähigkeit zur Priorisierung von Aufgaben
• Umsichtige und sorgfältige Arbeits­weise mit hohem Verant­wor­tungs­bewusstsein
• Sehr gute Kommunikations- und Kooperations­fähig­keit

Wir bieten Ihnen:

• Eine anspruchsvolle und interessante Aufgabe
• Vergütung nach TVÖD
• Betriebliche Altersversorgung
• Berufsbegleitende Fort- und Weiter­bildungs­mög­lich­keiten

Wenn Sie Ihre Stärken in der Betreuung von IT-Systemen und den vielfältigen damit verbunde­nen Aufgaben sowie der Anwender­unterstützung sehen, freuen wir uns über
Ihre Bewerbung!

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per E-Mail mit max. einem Anhang (Anhang nur in pdf- Format und Maximalgröße 10 MB) unter Bezug auf das Medium, dem Sie diese Ausschreibung entnommen haben, bis zum 15. Juli 2020 an das Referat Personal, Katja Theimer: bewerbung@lebenshilfe.de.

HIER BEWERBEN

Schwerbehinderte Bewer­ber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berück­sichtigt. Wir weisen darauf hin, dass Bewerbungs­unter­lagen nicht zurück­gesandt werden können.

Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V.
Raiffeisenstr. 18
35043 Marburg



Link zum Stellenangebot:
https://s.jobboarddeutschland.de/k6q

Antworten