Fachinformatiker (m/w/d) Systemintegration

Antworten
Benutzeravatar
kimjob
Beiträge: 247
Registriert: Di Mai 27, 2014 10:08 am
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Fachinformatiker (m/w/d) Systemintegration

Beitrag von kimjob » Mo Nov 18, 2019 11:14 am

WWW.NEUMUENSTER.DE

Die Stadtverwaltung Neumünster ist ein kommunales Dienst­leistungs­unter­nehmen mit rund 1 700 Beschäftigten in vielfältigen Berufen. Neumünster als kreisfreie Stadt mit mehr als 80 000 Einwohnern liegt im Zentrum Schleswig-Holsteins mit guter Anbindung an Nord- und Ostsee und gehört zur Metropol­region Hamburg.

Wir suchen für unseren Fachdienst EDV-Dienste, Abteilung System­technik zum nächst­möglichen Zeitpunkt einen
Fachinformatiker (m/w/d) Systemintegration

Die Beschäftigung erfolgt unbefristet und in Vollzeit (39 Stunden / Woche). Die Besetzung mit Teilzeit­kräften ist möglich, sofern ein gemeinsames anforderungs­gerechtes Arbeits­zeit­modell gefunden wird. Ein Wunsch nach Teilzeit­beschäftigung sollte bereits in der Bewerbung aufgeführt werden.

Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere folgende Tätigkeiten:


• Administration von Web­servern
• Administration des Intranets
• Administration der Jira- / Confluence-System­komponenten
• Programmierung von Datenbank­abfragen
• Administration von Eigen- und Fremd­software
• Mitarbeit in IT-Projekten nach Anforderung durch die Leitungs­ebene

Unsere Anforderungen:

• Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit informations­technischem Fokus oder eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im IT-Bereich mit gleich­wertigen, durch einschlägige Qualifi­zierung und Berufs­erfahrung erworbenen Kennt­nissen und Fähigkeiten im Bereich der System­technik
• Berufliche Erfahrung in den Bereichen Administration von Webservern und Intranet-Umgebungen sowie der Programmierung mit PHP / Scripting
• Sehr gute Englisch­kenntnisse sind vorteilhaft
• Weitreichende Kenntnisse im CMS-Umfeld (vorteilhaft TYPO3), fundierte Fach­kenntnisse für auf Linux basierende Systeme (RHEL / Centos), umfang­reiche Datenbank- und SQL-Kenntnisse (vorteilhaft MySQL / Oracle), fundierte Kennt­nisse der Microsoft-Betriebs­systeme und Microsoft-Office-Produkte
• Kenntnisse in der Administration von Jira / Confluence sind vorteilhaft
• Hohe Teamfähigkeit, Flexibilität sowie ein gutes technisches Verständnis
• Selbstständige, lösungs­orientierte, analytische Arbeits­weise sowie Engage­ment
• Bereitschaft, bei Bedarf auch in den Abend­stunden oder am Wochen­ende Dienst zu leisten
• Führerschein der Klasse B ist vorteil­haft

Wir bieten Ihnen einen vielfältigen Aufgabenbereich mit Verant­wortungs­spiel­raum sowie ein tarif­gerechtes Entgelt je nach beruflicher Qualifikation bis zur Entgelt­gruppe 11 TVöD / VKA, sowie die Gewährung einer Fachkräfte­zulage zuzüglich der für den öffentlichen Dienst üblichen Sozial­leistungen.

Frauen haben im Rahmen der gesetzlichen Möglich­keiten bei gleich­wertiger Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung Vorrang. Deshalb begrüßt die Stadt Neumünster besonders die Bewer­bung von Frauen.

Menschen mit Schwer­behinderung werden bei gleicher Eignung und fachlicher Leistung bevorzugt berück­sichtigt.

Haben Sie Fragen?

Herr Eichhorn, Tel.: 04321 94227-50, Fachdienst EDV-Dienste, erteilt Ihnen gerne weitere Infor­mationen zu dieser Stellen­aus­schreibung.

Frau Duske, Tel.: 04321 94227-36, Abteilung Personal, kann Ihnen Aus­kunft zum jeweiligen Stand des Auswahl­verfahrens erteilen.

Bewerbungsfrist und Adresse:

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unter­lagen richten Sie bitte bis zum 30.11.2019 unter Angabe der Referenz­nummer 00111/5 an die:

Stadt Neumünster
Zentrale Verwaltung und Personal
Abteilung Personal
Postfach 26 40
24516 Neumünster


E-Mail: personaldienste@neumuenster.de

Bitte fügen Sie Ihre Unterlagen zu einer PDF-Datei zusammen und senden diese unter Angabe der Referenz­nummer im E-Mail-Betreff.

Vielen Dank.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

P.S.: Bitte haben Sie Verständnis, dass wir keine Eingangs­bestätigung versenden.


Link zum Stellenangebot

https://s.jobboarddeutschland.de/fa5

Antworten