OpenGL Textausgabe

3D-Visualisierung mit der Open Graphics Library (OpenGL)
Benutzeravatar
Xin
nur zu Besuch hier
Beiträge: 8475
Registriert: Fr Jul 04, 2008 11:10 pm
Wohnort: /home/xin
Kontaktdaten:

Re: OpenGL Textausgabe

Beitrag von Xin » So Jul 18, 2010 8:29 am

cloidnerux hat geschrieben:
Warum steigst Du auf C# um, um OpenGL zu Programmierenen?
Nein, ich schreibe in C# und brauche OpenGL, also nutze ich OpenGL direkt in C#, was gar nicht mal so langsam ist, wenn man nicht gerade ne Hochdetailierte Landschaft mit 4*SS und 50FPS rendern will ^^
Wieviel ist 4*SS?
cloidnerux hat geschrieben:
Hast Du Dir die Nehe-Tutorials zu dem Thema mal angesehen?
Ja, aber ich habe es nicht geschafft sie bei mir zum Funktionieren zu bringen.
Da sind doch Visual-Studio-Projekte dabei?
Merke: Wer Ordnung hellt ist nicht zwangsläufig eine Leuchte.

Ich beantworte keine generellen Programmierfragen per PN oder Mail. Dafür ist das Forum da.

Benutzeravatar
cloidnerux
Moderator
Beiträge: 3080
Registriert: Fr Sep 26, 2008 4:37 pm
Wohnort: Ram (Gibts wirklich)

Re: OpenGL Textausgabe

Beitrag von cloidnerux » So Jul 18, 2010 2:39 pm

Wieviel ist 4*SS?
SS = Supersampling, besser als Antialisign
Supersampling = Größeres Bild zeichnen und dann skalieren
4*SS = 4 mal so großes Bild, doppelte Kantenlänge
Da sind doch Visual-Studio-Projekte dabei?
Es geht nicht um die Projekte, es geht darum das ich nichts von dem erhofften Text gesehen habe->es funktionierte nicht.
Redundanz macht wiederholen unnötig.
quod erat expectandum

Benutzeravatar
Xin
nur zu Besuch hier
Beiträge: 8475
Registriert: Fr Jul 04, 2008 11:10 pm
Wohnort: /home/xin
Kontaktdaten:

Re: OpenGL Textausgabe

Beitrag von Xin » So Jul 18, 2010 2:59 pm

cloidnerux hat geschrieben:
Da sind doch Visual-Studio-Projekte dabei?
Es geht nicht um die Projekte, es geht darum das ich nichts von dem erhofften Text gesehen habe->es funktionierte nicht.
Interessant, ich habe die Font-Beispiele durchprobiert und bei mir funktionieren sie.
Merke: Wer Ordnung hellt ist nicht zwangsläufig eine Leuchte.

Ich beantworte keine generellen Programmierfragen per PN oder Mail. Dafür ist das Forum da.

Benutzeravatar
cloidnerux
Moderator
Beiträge: 3080
Registriert: Fr Sep 26, 2008 4:37 pm
Wohnort: Ram (Gibts wirklich)

Re: OpenGL Textausgabe

Beitrag von cloidnerux » So Jul 18, 2010 8:37 pm

Interessant, ich habe die Font-Beispiele durchprobiert und bei mir funktionieren sie.
Wahrscheinlich liegt das am neusten Feature: PnP, Programm and Pray!! ;)
Aber ich weiß nicht warum es nicht ging, jetzt habe ich aber eine schöne Lösung, ich bin zufrieden.
Redundanz macht wiederholen unnötig.
quod erat expectandum

Antworten