Wörterbücher

Programmierer sucht Grafiker, Grafiker sucht Publikum, Musiker sucht Zuhörer
Antworten
Benutzeravatar
Xin
nur zu Besuch hier
Beiträge: 8712
Registriert: Fr Jul 04, 2008 11:10 pm
Wohnort: /home/xin
Kontaktdaten:

Wörterbücher

Beitrag von Xin » Do Jul 14, 2011 1:24 pm

Moin,

Mal eine etwas andere Medienfrage: Ich suche Daten.

Was ich derzeit vorrangig benötige sind Wörterbücher. Vorrangig Übersetzungen, also insbesondere Deutsch nach Englisch. Und ich brauche Wörterbücher über Synonyme.
Weiß jemand, ob derartige Datenbanken lizenzfrei existieren?

Wiktionary ließe sich wohl legal downloaden, allerdings sind die Seiten ASCII-Text, was bedeutet, dass die Sache erstmal durch einen sehr aufwendigen Parser laufen müsste.
Kennt jemand Alternativen?

(Ich sehe gerade, dass Wiktionary auch die Silbentrennung und Plural beinhaltet... das könnte die Sache natürlich nochmals interessanter machen. ^^)
Merke: Wer Ordnung hellt ist nicht zwangsläufig eine Leuchte.

Ich beantworte keine generellen Programmierfragen per PN oder Mail. Dafür ist das Forum da.

Benutzeravatar
cloidnerux
Moderator
Beiträge: 3112
Registriert: Fr Sep 26, 2008 4:37 pm
Wohnort: Ram (Gibts wirklich)

Re: Wörterbücher

Beitrag von cloidnerux » Do Jul 14, 2011 2:08 pm

Ich weiß das für "Lingoes" viele Wörterbücher existieren, aber in einem mir unbekannten Format.
Über Synonymwörterbücher würde ich mich auch freuen.
Redundanz macht wiederholen unnötig.
quod erat expectandum

Benutzeravatar
Xin
nur zu Besuch hier
Beiträge: 8712
Registriert: Fr Jul 04, 2008 11:10 pm
Wohnort: /home/xin
Kontaktdaten:

Re: Wörterbücher

Beitrag von Xin » Do Jul 14, 2011 2:25 pm

cloidnerux hat geschrieben:Ich weiß das für "Lingoes" viele Wörterbücher existieren, aber in einem mir unbekannten Format.
Über Synonymwörterbücher würde ich mich auch freuen.
Ich kann natürlich auch eine Abfragefunktion hier aufbauen bevor man einen Beitrag angezeigt bekommt, muss man zunächst Synonyme für fünf Wörter eingegeben haben ;-)
Merke: Wer Ordnung hellt ist nicht zwangsläufig eine Leuchte.

Ich beantworte keine generellen Programmierfragen per PN oder Mail. Dafür ist das Forum da.

nufan
Wiki-Moderator
Beiträge: 2515
Registriert: Sa Jul 05, 2008 3:21 pm

Re: Wörterbücher

Beitrag von nufan » Do Jul 14, 2011 3:00 pm

Für Synonyme und Definitionen verwende ich meistens diese Seite:
http://www.wordreference.com/
Es gibt auch eine API dafür, falls dir das hilft:
http://www.wordreference.com/docs/api.aspx

Benutzeravatar
Xin
nur zu Besuch hier
Beiträge: 8712
Registriert: Fr Jul 04, 2008 11:10 pm
Wohnort: /home/xin
Kontaktdaten:

Re: Wörterbücher

Beitrag von Xin » Do Jul 14, 2011 3:13 pm

dani93 hat geschrieben:Für Synonyme und Definitionen verwende ich meistens diese Seite:
http://www.wordreference.com/
Die kannte ich auch noch nicht...
dani93 hat geschrieben:Es gibt auch eine API dafür, falls dir das hilft:
http://www.wordreference.com/docs/api.aspx
Ich muss die Daten selbst verwursten können, also als Datenbank auf meinem Rechner vorliegen haben und nutzen dürfen.

Ich muss dabei Deutsche von Englischen (oder anderssprachigen) Worten unterscheiden können und im Idealfall die Bedeutung unabhängig von der Sprache (Hund, Dog) oder der Schreibweise (Hund, Hunde, Hundes, Köter) zuordnen können, im Idealfall auch noch Spezialisierungen (Schäferhund, Chau-Chau, Yorkshire-Terrier, Welpe, Rüde) zuordnen können.
Und dafür brauche ich Daten, die solche Zuordnungen möglichst eindeutig spezifizieren: Wörterbücher.

Die statistische Auswertung von Wikipedia wird sehr lange dauern und ungenau sein. Im Artikel Hund tauchen diese Wörter vermutlich auf, aber vermutlich auch viele Wörter, die gar nicht so direkt mit Hunden zu tun haben (Der, die, das, ist, sein, war...) und es eventuell nicht schaffen als "Füllwort" ausgefiltert zu werden.
Merke: Wer Ordnung hellt ist nicht zwangsläufig eine Leuchte.

Ich beantworte keine generellen Programmierfragen per PN oder Mail. Dafür ist das Forum da.

Antworten