Catalysts Coding Contest am 24.10.2014 (Wien, Cluj, Online)

Hinweise auf besondere Websites, Vorstellung eigener Websites, Internet-Smalltalk
Antworten
nufan
Wiki-Moderator
Beiträge: 2446
Registriert: Sa Jul 05, 2008 3:21 pm

Catalysts Coding Contest am 24.10.2014 (Wien, Cluj, Online)

Beitrag von nufan » Sa Okt 11, 2014 12:30 pm

Alle Jahre wieder :)

Unter dem Motto "Autonomous Car Control" findet auch dieses Jahr wieder der Catalysts Coding Contest in Wien, Cluj und online statt. Es gibt interessante Sachpreise zu gewinnen, wie z.B. ein Galaxy Tab, ein OnePlus One Smartphone, ein Gaming Headset und Google Chromecasts. Aber da kommt noch mehr, das könnt ihr mir glauben ;)

Anmeldung: http://contest.catalysts.cc/
Anmeldung Schulklassen: http://contest.catalysts.cc/contest/school-ccc/
Übungsbeispiele: https://catcoder.catalysts.cc/
Facebook: https://www.facebook.com/CatalystsCodingContest

jeich
Beiträge: 3
Registriert: Do Okt 16, 2014 2:26 pm

Re: Catalysts Coding Contest am 24.10.2014 (Wien, Cluj, Onli

Beitrag von jeich » Do Okt 16, 2014 2:30 pm

Das Thema klingt interessant! :)

Benutzeravatar
Xin
nur zu Besuch hier
Beiträge: 8486
Registriert: Fr Jul 04, 2008 11:10 pm
Wohnort: /home/xin
Kontaktdaten:

Re: Catalysts Coding Contest am 24.10.2014 (Wien, Cluj, Onli

Beitrag von Xin » Do Okt 16, 2014 2:55 pm

@jeich: Finde ich auch.

Catalysts kann hier auch ausführlich über derartige Wettbewerbe berichten und damit eben auch junge Leute anspricht, sich zu solchen Wettbewerben überhaupt zu trauen. Wie läuft so ein Wettbewerb ab, was kommt auf die Kontrahenten zu und warum macht eine Firma wie Catalysts diese Wettbewerbe?
Merke: Wer Ordnung hellt ist nicht zwangsläufig eine Leuchte.

Ich beantworte keine generellen Programmierfragen per PN oder Mail. Dafür ist das Forum da.

jeich
Beiträge: 3
Registriert: Do Okt 16, 2014 2:26 pm

Re: Catalysts Coding Contest am 24.10.2014 (Wien, Cluj, Onli

Beitrag von jeich » Fr Okt 17, 2014 5:11 pm

Wie läuft das?
Eigentlich ganz locker: man meldet sich an, man kommt mit dem eigenen Laptop (oder man nimmt online teil), und wenn der Contest startet, legt man in der Programmiersprache seiner Wahl los. Wie das ganze funktioniert, kann man sich schon vorab bei den Übungs-Beispielen anschauen:
https://catcoder.catalysts.cc/

Was kommt auf einen zu?
Ein spannendes Beispiel in mehreren Levels. Die ersten Levels sollten noch für jeden mit Programmier-Erfahrung zu bewältigen sein (und man hat auch schnell die Chance auf einen Gewinn), aber in den höheren Levels sind Köpfchen und Geschick gefordert!
Das Thema "Autonomous Car Control" wurde ja bereits verraten. ;)

Warum macht Catalysts das?
So ein Contest bringt viele Benefits. Als Teilnehmer hat man Spaß und Adrenalin, und mit etwas Glück die Chance auf Sachpreise. Man kann völlig anonym teilnehmen, hat also nichts zu verlieren, und wenn man sich gut macht, kann man seinen richtigen Namen in der Bestenliste veröffentlichen und bei Bewerbungen (oder anderswo) damit angeben. Vor Ort sind die Organisatoren und die Sponsoren, um sich bei den Teilnehmern vorzustellen und Kontakte zu knüpfen.
Den School-CCC gibt es, um bereits jungen Talenten Chancen zu eröffnen, um den Kontakt zwischen Schulen und Wirtschaft zu fördern, und um das Ansehen von IT-Jobs zu heben.

Antworten