Tutorial für Videoaufzeichnung

Informationen für Gäste, Forum, in dem auch Unregistrierte schreiben dürfen, keine Programmier-Fragen!
Peter

Tutorial für Videoaufzeichnung

Beitrag von Peter » Do Mär 18, 2010 12:33 pm

Hallo, hat jemand ein ganz einfaches Tool zum Aufnehmen einer Videoquelle, oder ein Toutorial das ich es nach machen könnte.

danke

Edit by Xin: Alter Topic "Hallo eine Frage...."

Benutzeravatar
Xin
nur zu Besuch hier
Beiträge: 8721
Registriert: Fr Jul 04, 2008 11:10 pm
Wohnort: /home/xin
Kontaktdaten:

Re: Hallo eine Frage....

Beitrag von Xin » Do Mär 18, 2010 2:08 pm

Üblicherweise liegt der Hardware auch eine Software bei, mit der Du die Videoquelle aufzeichnen kannst.
Unter Linux gibt es freie Software, soweit ich weiß auch zum Aufzeichnen.

Kurz: Das ganze ist etwas abhängig davon, welche Hardware Du hast, welches Betriebsystem Du hast und welche Software du nutzen möchtest.
Merke: Wer Ordnung hellt ist nicht zwangsläufig eine Leuchte.

Ich beantworte keine generellen Programmierfragen per PN oder Mail. Dafür ist das Forum da.

Gast

Re: Tutorial für Videoaufzeichnung

Beitrag von Gast » Mo Mär 22, 2010 10:36 am

Hi und vielen Dank, ich habe Vista 64 bit Betriebssystem, zum Aufzeichen benutze ich AvMedia -Karte, und aufzeichen würde ich gerne was ich mit meinem Roboter im Kanal arbeite, wichtig darin wäre die Auswahl der Codexe und eine Auswahl in welches Verzeichniss ich es haben möchte, eine Pausentaste und zum Schluß das nach dem bestätigen der Stopptaste mich das Programm fragt wie die Datei heissen soll.

mfg

Peter

Benutzeravatar
Xin
nur zu Besuch hier
Beiträge: 8721
Registriert: Fr Jul 04, 2008 11:10 pm
Wohnort: /home/xin
Kontaktdaten:

Re: Tutorial für Videoaufzeichnung

Beitrag von Xin » Mo Mär 22, 2010 11:11 am

Gast hat geschrieben:Hi und vielen Dank, ich habe Vista 64 bit Betriebssystem, zum Aufzeichen benutze ich AvMedia -Karte, und aufzeichen würde ich gerne was ich mit meinem Roboter im Kanal arbeite, wichtig darin wäre die Auswahl der Codexe und eine Auswahl in welches Verzeichniss ich es haben möchte, eine Pausentaste und zum Schluß das nach dem bestätigen der Stopptaste mich das Programm fragt wie die Datei heissen soll.
Bei Deiner Karte sollte für Windows doch Software dabei sein.

Ich hatte früher mal so eine Karte und da lag, soweit ich weiß, ein Programm namens WinVCR dabei, was in etwa dem entspricht, was Du suchst.
Merke: Wer Ordnung hellt ist nicht zwangsläufig eine Leuchte.

Ich beantworte keine generellen Programmierfragen per PN oder Mail. Dafür ist das Forum da.

Gast

Re: Tutorial für Videoaufzeichnung

Beitrag von Gast » Mo Mär 22, 2010 1:17 pm

Hi und Danke, ja könnte sein, aber ich finde das Proggi niergends zum Download, das was ich gefunden habe, hat einen Runtime -Error....

Benutzeravatar
Xin
nur zu Besuch hier
Beiträge: 8721
Registriert: Fr Jul 04, 2008 11:10 pm
Wohnort: /home/xin
Kontaktdaten:

Re: Tutorial für Videoaufzeichnung

Beitrag von Xin » Mo Mär 22, 2010 1:54 pm

Gast hat geschrieben:Hi und Danke, ja könnte sein, aber ich finde das Proggi niergends zum Download, das was ich gefunden habe, hat einen Runtime -Error....
Der Hersteller ist der gleiche wie für WinDVD. Sofern es ihn noch gibt. ^^

Keine Ahnung, ich bin so gut wie gar nicht mehr unter Windows unterwegs.
Merke: Wer Ordnung hellt ist nicht zwangsläufig eine Leuchte.

Ich beantworte keine generellen Programmierfragen per PN oder Mail. Dafür ist das Forum da.

Antworten