Python Tutorials

Objektorientierte Skriptsprache: (python.org)
Benutzeravatar
Xin
nur zu Besuch hier
Beiträge: 8470
Registriert: Fr Jul 04, 2008 11:10 pm
Wohnort: /home/xin
Kontaktdaten:

Re: Python Tutorials

Beitrag von Xin » Sa Mai 02, 2009 9:54 am

fat-lobyte hat geschrieben:Tag!
<unqualifiziert>Ist es vielleicht möglich, dass sich hier die Anwendungsgebiete von C++ und Python weniger überschneiden als hier beschrieben wird?
Ein erfahrener C++ Programmierer baut einen Prototyp in C++ ähnlich schnell auf. Fakt ist allerdings, Python ist hier schneller - wenn man Python kann.
Für Python fällt vieles der Zeigerproblematik und Speichermanagement weg. Darum geht ein Prototyp in Pythoon schneller. Darum kann man in Python schneller etwas funktionierendes zaubern.
Die Frage ist, ob jemand, der schnell etwas zaubern kann, etwas zaubert, was man dauerhaft nutzen kann oder will.

Man sollte sich allerdings auch vor Augen führen, dass eine Rapid-Prototyping-Sprache Prototypen erzeugt. In Python werden aber nicht nur Prototypen erzeugt...
fat-lobyte hat geschrieben:Python hingegen ist eine Skriptsprache. Allein damit ist schon viel gesagt. Damit fallen schon mal viele (alle?) überprüfungen zur Kompilierzeit weg, alles wird in die Laufzeit verlagert, die Performance ist im Eimer.
Skriptsprache... wer weiß schon, welches Python wie läuft. IronPython erzeugt .NET-Code.

Genesys erzeugt keine Executables. Ist es eine Skriptsprache? In jedem Fall gibt es reichlich Prüfungen zur Kompilierzeit.
fat-lobyte hat geschrieben:Wenn ich weiß dass ich ein Megaprojekt habe, das Zeitkritisch ist, dann verwende ich einfach eine andere Sprache.
Große Projekte erfordern einen großen Testaufwand. Wenn ich dann noch die ganze Semantik prüfen muss, dann habe ich ein großes Projekt, dessen Implementierung vielleicht 1-5% des Gesamtaufwands aufmacht.
Wenn 1-5% bereits "groß" sind, sind die anderen 95-99% nicht zu schaffen. Und das werden vorrangig Tests sein. Kurz: Die Tests werden deutlich eingestampft und das Projekt läuft mit der Hoffnung, dass es läuft...

Für kleine Skripte mag ich auf die Unterstützung nur ungern verzichten, aber da kann ich damit leben.
Merke: Wer Ordnung hellt ist nicht zwangsläufig eine Leuchte.

Ich beantworte keine generellen Programmierfragen per PN oder Mail. Dafür ist das Forum da.

nufan
Wiki-Moderator
Beiträge: 2442
Registriert: Sa Jul 05, 2008 3:21 pm

Re: Python Tutorials

Beitrag von nufan » Mo Aug 27, 2012 7:44 am

*ausgrab* ^^
Eine Sammlung freier Python-Bücher:
http://pythonbooks.revolunet.com/

Benutzeravatar
Xin
nur zu Besuch hier
Beiträge: 8470
Registriert: Fr Jul 04, 2008 11:10 pm
Wohnort: /home/xin
Kontaktdaten:

Re: Python Tutorials

Beitrag von Xin » Mo Aug 27, 2012 9:53 am

dani93 hat geschrieben:*ausgrab* ^^
Eine Sammlung freier Python-Bücher:
http://pythonbooks.revolunet.com/
Hab gestern einen Jungen kennengelernt, der Python als erste Sprache gelernt hat. Hab ihn gleich gefragt, ob er in der Lage ist, es zu erklären, aber ein Tutorial wäre wohl was viel verlangt ;-D

Er hat Python aus einem Buch 'Python for Kids' gelernt. Meine überschaubaren Python-Kenntnisse lassen Python allerdings durchaus als eine nette Einstiegssprache erscheinen. Vielleicht lasse ich das Buch mal als Anregung für ein kurzes Programmier-Probier-Tutorial kommen.
Merke: Wer Ordnung hellt ist nicht zwangsläufig eine Leuchte.

Ich beantworte keine generellen Programmierfragen per PN oder Mail. Dafür ist das Forum da.

Benutzeravatar
Fisherman
Beiträge: 84
Registriert: Mi Jun 06, 2012 4:53 am
Wohnort: 127.0.0.1

Re: Python Tutorials

Beitrag von Fisherman » So Sep 16, 2012 6:06 pm

Hallo zusammen,

hab nun nicht den gesamten Thread durchgewühlt, aber hier ein nettes Tutorial zum Thema Python:

Python-The Hard Way

Ist eine Empfehlung der "Hacker School" aus New York ...

Gruß Fisherman
There is no place like 127.0.0.1

Benutzeravatar
Xin
nur zu Besuch hier
Beiträge: 8470
Registriert: Fr Jul 04, 2008 11:10 pm
Wohnort: /home/xin
Kontaktdaten:

Re: Python Tutorials

Beitrag von Xin » Mo Sep 17, 2012 1:10 pm

Python, the Hard Way habe ich damals auch mal gelesen, als ich dachte, Python zu benötigen.

Inzwischen habe ich vieles wieder vergessen, ein Python-Tutorial steht aber auch auf meiner Fernzielliste.
Merke: Wer Ordnung hellt ist nicht zwangsläufig eine Leuchte.

Ich beantworte keine generellen Programmierfragen per PN oder Mail. Dafür ist das Forum da.

BlueCasket
Beiträge: 4
Registriert: Fr Okt 26, 2012 3:07 pm

Re: Python Tutorials

Beitrag von BlueCasket » Fr Okt 26, 2012 3:16 pm

Hallo zusammen,

bei Fragen zu Python helfe ich auch gern weiter. Wenn es noch niemand angefangen hat, wäre ich auch bereit ein Tutorial zu schreiben.

nufan
Wiki-Moderator
Beiträge: 2442
Registriert: Sa Jul 05, 2008 3:21 pm

Re: Python Tutorials

Beitrag von nufan » Fr Okt 26, 2012 3:23 pm

Hallo und willkommen im Forum :)
BlueCasket hat geschrieben:Wenn es noch niemand angefangen hat, wäre ich auch bereit ein Tutorial zu schreiben.
Das kannst du sehr gerne machen :) Dafür benötigst du noch einen Wiki-Account, da das Forum und das Wiki noch unabhängig von einander existieren.

Du kannst dich auch gerne im Brett User-Vorstellungen vorstellen :)

Benutzeravatar
Xin
nur zu Besuch hier
Beiträge: 8470
Registriert: Fr Jul 04, 2008 11:10 pm
Wohnort: /home/xin
Kontaktdaten:

Re: Python Tutorials

Beitrag von Xin » Fr Okt 26, 2012 3:35 pm

BlueCasket hat geschrieben:bei Fragen zu Python helfe ich auch gern weiter. Wenn es noch niemand angefangen hat, wäre ich auch bereit ein Tutorial zu schreiben.
Bisher gibt es noch keine Python-Fragen, da wir eigentlich keine Python-User haben (ich habe lediglich mal damit gespielt) und auch kein Tutorial.

Du wärst also erstmal alleine auf weiter Front. Wenn Du allerdings den Ehrgeiz hast, hier Python vorzustellen und somit den Start für Python zu legen, werde ich das natürlich nach Kräften unterstützen.
Bitte stell dich zumindest im Userbereich mal vor oder wenigstens mir, damit wir abtesten können, was realistisch eigentlich machbar ist, denn ein komplettes, qualitatives Tutorial ist eine langwierige und aufwendige Sache, bei der wir Dich gerne unterstützen, aber Du Dir idealerweise vorher (noch nicht ganz) im Klaren bist, was da auf Dich zu kommt. ;-)
Merke: Wer Ordnung hellt ist nicht zwangsläufig eine Leuchte.

Ich beantworte keine generellen Programmierfragen per PN oder Mail. Dafür ist das Forum da.

Benutzeravatar
Fisherman
Beiträge: 84
Registriert: Mi Jun 06, 2012 4:53 am
Wohnort: 127.0.0.1

Re: Python Tutorials

Beitrag von Fisherman » Di Jan 29, 2013 1:01 pm

Ich bin am Wochenende noch über diese "Serie" gestolpert. Nette kurze (>60 Einheiten) Erklärung zu Python - allerdings sollte man schon Vorwissen mitbringen, da es wirklich kurze Videos sind ....

Gruß Fisherman
There is no place like 127.0.0.1

Antworten