c:compiler:windows:mingw

Diskussionen zu Tutorials, Änderungs- und Erweiterungswünsche
LaFrance
Beiträge: 1
Registriert: So Okt 26, 2014 5:03 pm

Re: c:compiler:windows:mingw

Beitrag von LaFrance » So Okt 26, 2014 5:09 pm

Hallo zusammen,

ich habe eine Frage zu dem Tutorial.
Und zwar beginne ich in der Universität zu programmieren und wir arbeiten mit c++ und Subversion.

Als ich mir also den MinGW Compiler installiert habe und die Umgebungsvariable setzen wollte, ist mir aufgefallen, das diese schon von Tortoise( für Subversion) belegt ist. Nun ist meine Frage, ob ich eine weitere PATH-Variable erstellen kann, oder ob ich den MInGW Pfad einfach an die alte dranhänge oder ganz was anderes?

Vielen Dank schonmal für die Hilfe und mit vielen Grüßen, Roxana

Benutzeravatar
cloidnerux
Moderator
Beiträge: 3091
Registriert: Fr Sep 26, 2008 4:37 pm
Wohnort: Ram (Gibts wirklich)

Re: c:compiler:windows:mingw

Beitrag von cloidnerux » So Okt 26, 2014 5:54 pm

Hallo zusammen,
Hi und Willkommen im Forum :D

Du kannst an die Path Variable beliebig viele Einträge anhängen.
Dazu einfach den Letzten Eintrag mit einem Semikolon abschließen und den nächsten Pfad anfügen:

Code: Alles auswählen

C:\bin\mySuperProgramm\;C:\MinGW\bin;
Gruß cloidnerux
Redundanz macht wiederholen unnötig.
quod erat expectandum

LVC4
Beiträge: 2
Registriert: Di Feb 10, 2015 10:03 am

Re: c:compiler:windows:mingw

Beitrag von LVC4 » Di Feb 10, 2015 10:24 am

OK ich entschuldige mich mal falls irgendjemand schon meine ersten Beitrag gelesen hat. Um nochmal auf den installer zu kommen, überprüft mal den Installer und macht ein neues tut dazu. Der Ínstaller hat sich schon stark geändert, danke.
Mein Problem habe ich selbst wieder hinbekommen.
Weiterhin Gute Seite.

p.s Wo kann ich denn am besten fragen zu den tuts stellen?
Zuletzt geändert von LVC4 am Di Feb 10, 2015 10:35 am, insgesamt 1-mal geändert.

nufan
Wiki-Moderator
Beiträge: 2448
Registriert: Sa Jul 05, 2008 3:21 pm

Re: c:compiler:windows:mingw

Beitrag von nufan » Di Feb 10, 2015 10:30 am

Was kommt den raus wenn du in der Konsole im gleichen Verzeichnis in dem du gcc aufrufst "dir" eingibst?

LVC4
Beiträge: 2
Registriert: Di Feb 10, 2015 10:03 am

Re: c:compiler:windows:mingw

Beitrag von LVC4 » Di Feb 10, 2015 10:37 am

Problem hat sich schon erledigt, war ein namens Problem ich hatte schon mal mit bat Dateien rumgespielt und hab gedacht wenn ich speicherunter benutze dann alle Datei typen angebe setzt er kein verstecktes .txt hinten dran. War aber falsch gedacht, danke für die so schnelle antwort hätte ich jetz nicht erwartet.

Antworten