c:compiler:windows:mingw

Diskussionen zu Tutorials, Änderungs- und Erweiterungswünsche
Benutzeravatar
fat-lobyte
Beiträge: 1398
Registriert: Sa Jul 05, 2008 12:23 pm
Wohnort: ::1
Kontaktdaten:

c:compiler:windows:mingw

Beitrag von fat-lobyte » Mo Sep 29, 2008 2:43 pm

Edit: Titel war c:compiler_einrichten:windows:mingw

Hallo!
So, nun habe ich endlich Zeit gefunden eine kleine Anleitung zu schreiben, wie man den MinGW Compiler installiert.

Hier ist der Link:

http://tutorial.proggen.org/doku.php?id ... dows:mingw


Lest euch den Artikel durch, und postet eure Meinung, unter anderem zu diesen Punkten:

Ich bitte um Durchsicht, und eure Meinung zu den folgenden Punkten:

* Rechtschreibung (wie immer...)
* Einleitung
* Verständlichkeit
* Vollständigkeit und Korrektheit (habe ich Blödsinn geschrieben oder die Hälfte ausgelassen?)
* Passende Screenshots (repräsentativ, nicht zu groß, nicht zu klein)


mfg, fat-lobyte


Edit by Xin: Link aktualisiert
Haters gonna hate, potatoes gonna potate.

Benutzeravatar
Dirty Oerti
Beiträge: 2229
Registriert: Di Jul 08, 2008 5:05 pm
Wohnort: Thurndorf / Würzburg

Re: c:compiler_einrichten:windows:mingw

Beitrag von Dirty Oerti » Mo Sep 29, 2008 4:01 pm

Ich bin mal wegen Rechtschreibung durchgegangen und hab ein paar kleinere Sachen ausgebessert.
Was mir an dem Artikel nicht so gefällt ist die Tatsache, dass das Bild zu groß ist, um ganz dargestellt zu werden.
Ich finde wir sollte das Bild etwas kleiner machen.
Dürfte auch die Ladezeit veringern.

Ansonsten super :)
Verständlich und soweit ich beurteilen kann vollkommen richtig.
Bei Fragen einfach an daniel[ät]proggen[Punkt]org
Ich helfe gerne! :)
----------
Wenn du ein Licht am Ende des Tunnels siehst, freu dich nicht zu früh! Es könnte ein Zug sein, der auf dich zukommt!
----
It said: "Install Win95 or better ..." So I installed Linux.

Benutzeravatar
Xin
nur zu Besuch hier
Beiträge: 8502
Registriert: Fr Jul 04, 2008 11:10 pm
Wohnort: /home/xin
Kontaktdaten:

Re: c:compiler_einrichten:windows:mingw

Beitrag von Xin » Mo Sep 29, 2008 5:19 pm

Dirty Oerti hat geschrieben:Ich finde wir sollte das Bild etwas kleiner machen.
o.W. ;-)
Merke: Wer Ordnung hellt ist nicht zwangsläufig eine Leuchte.

Ich beantworte keine generellen Programmierfragen per PN oder Mail. Dafür ist das Forum da.

Benutzeravatar
Kerli
Beiträge: 1456
Registriert: So Jul 06, 2008 10:17 am
Wohnort: Österreich
Kontaktdaten:

Re: c:compiler_einrichten:windows:mingw

Beitrag von Kerli » So Nov 16, 2008 12:08 am

Xin hat geschrieben:
Dirty Oerti hat geschrieben:Ich finde wir sollte das Bild etwas kleiner machen.
o.W. ;-)
Nachdem es niemand gemacht hat, habe ich die Bilder jetzt verkleinert und auch das dritte fehlende Bild noch ergänzt. Jetzt sind wir auch ca. 200 kb statt 1,4 mb :)
"Make it idiot-proof and someone will invent an even better idiot." (programmers wisdom)

OpenGL Tutorials und vieles mehr rund ums Programmieren: http://www.tomprogs.at

Benutzeravatar
Xin
nur zu Besuch hier
Beiträge: 8502
Registriert: Fr Jul 04, 2008 11:10 pm
Wohnort: /home/xin
Kontaktdaten:

Re: c:compiler_einrichten:windows:mingw

Beitrag von Xin » So Nov 16, 2008 12:20 am

Kerli hat geschrieben:Nachdem es niemand gemacht hat, habe ich die Bilder jetzt verkleinert und auch das dritte fehlende Bild noch ergänzt. Jetzt sind wir auch ca. 200 kb statt 1,4 mb :)
:-)

Ich möchte übrigens mal anmerken, dass es mir mit jedem Tag mehr Spaß macht, durch das Wiki zu surfen.
Merke: Wer Ordnung hellt ist nicht zwangsläufig eine Leuchte.

Ich beantworte keine generellen Programmierfragen per PN oder Mail. Dafür ist das Forum da.

Benutzeravatar
Kerli
Beiträge: 1456
Registriert: So Jul 06, 2008 10:17 am
Wohnort: Österreich
Kontaktdaten:

Re: c:compiler_einrichten:windows:mingw

Beitrag von Kerli » So Nov 16, 2008 12:25 am

Xin hat geschrieben:Ich möchte übrigens mal anmerken, dass es mir mit jedem Tag mehr Spaß macht, durch das Wiki zu surfen.
Schon langsam kann es sich wirklich sehen lassen. Vor allem das C-Tutorial ist schon sehr weit...
"Make it idiot-proof and someone will invent an even better idiot." (programmers wisdom)

OpenGL Tutorials und vieles mehr rund ums Programmieren: http://www.tomprogs.at

Benutzeravatar
fat-lobyte
Beiträge: 1398
Registriert: Sa Jul 05, 2008 12:23 pm
Wohnort: ::1
Kontaktdaten:

Re: c:compiler_einrichten:windows:mingw

Beitrag von fat-lobyte » Do Jan 01, 2009 11:44 am

Kerli hat geschrieben:
Xin hat geschrieben:
Dirty Oerti hat geschrieben:Ich finde wir sollte das Bild etwas kleiner machen.
o.W. ;-)
Nachdem es niemand gemacht hat, habe ich die Bilder jetzt verkleinert und auch das dritte fehlende Bild noch ergänzt. Jetzt sind wir auch ca. 200 kb statt 1,4 mb :)
Großes dankeschön. Ich hatte in den letzten 2 Monaten wenig Zeit, da ich Eben mit dem Studium begonnen habe und mich dort erst mal "zurechtfinden" musste.
Meine Seriennummer vom gecrackten Windows und meinem Benutzernamen ist zwar immer noch drin... Aber was solls.
Haters gonna hate, potatoes gonna potate.

Benutzeravatar
fat-lobyte
Beiträge: 1398
Registriert: Sa Jul 05, 2008 12:23 pm
Wohnort: ::1
Kontaktdaten:

Re: c:compiler:windows:mingw

Beitrag von fat-lobyte » Do Jul 19, 2012 11:24 am

So, ich habe den Artikel nun für den neuen Installer aktualisiert. Es hat sich ein bisschen was vereinfacht, allerdings habe ich noch folgendes hinzugefügt:

* Aktualisierung (obwohl ich gerade gesehen habe, dass das noch gar nicht funktioniert)
* Deinstallation
* Erstellen einer Verknüpfung

Ich bitte wie immer um Korrekturlesen.

mfg, fat-lobyte
Haters gonna hate, potatoes gonna potate.

Benutzeravatar
fat-lobyte
Beiträge: 1398
Registriert: Sa Jul 05, 2008 12:23 pm
Wohnort: ::1
Kontaktdaten:

Re: c:compiler:windows:mingw

Beitrag von fat-lobyte » Fr Jul 20, 2012 12:29 pm

Vielen Dank an dani93 für die Korrekturen!
(auch für windows:faq:envvars_xp)

So langsam ist mir das echt peinlich. Manchmal frag ich mich, ob ich überhaupt Deutsch kann :-(
Haters gonna hate, potatoes gonna potate.

Benutzeravatar
Xin
nur zu Besuch hier
Beiträge: 8502
Registriert: Fr Jul 04, 2008 11:10 pm
Wohnort: /home/xin
Kontaktdaten:

Re: c:compiler:windows:mingw

Beitrag von Xin » Fr Jul 20, 2012 12:39 pm

a) Macht nix, wenn ich meine lange bearbeiteten Texte nach 10 Tagen lese, dann frage ich mich gelegentlich, ob das überhaupt noch als Deutsch zu identifizieren ist.
b) Rechtschreibfehler kann man korrigieren - fehlendes Wissen ist schwieriger zu beschaffen.
c) dani93 sieht auch nicht alles. ;-) Und das obwohl er einfach nur die Rechtschreibkontrolle vom Browser nutzt. ^^
Merke: Wer Ordnung hellt ist nicht zwangsläufig eine Leuchte.

Ich beantworte keine generellen Programmierfragen per PN oder Mail. Dafür ist das Forum da.

Antworten