Tipps zur Programmaufbau

Fragen zum Thema HTML, JavaScript, PHP
Ralfnator
Beiträge: 8
Registriert: Fr Apr 17, 2015 6:13 pm

Re: Tipps zur Programmaufbau

Beitrag von Ralfnator » Mo Mai 11, 2015 1:59 pm

Bei dem Code hatte ich noch was falsches gepostet:

Er lautet eigentlich

Code: Alles auswählen

if (staff=="true" || staff=="true" || staff=="true" || staff=="true") 
Alle Browser liefern das gleiche Ergebnis.

Als Fehlerposition wird der 1. Aufruf von "tax" in der Checkbox angegeben.

Benutzeravatar
cloidnerux
Moderator
Beiträge: 3091
Registriert: Fr Sep 26, 2008 4:37 pm
Wohnort: Ram (Gibts wirklich)

Re: Tipps zur Programmaufbau

Beitrag von cloidnerux » Mo Mai 11, 2015 2:18 pm

Er lautet eigentlich

Code: Alles auswählen

if (staff=="true" || staff=="true" || staff=="true" || staff=="true")
Worauf ich eigentlich hinaus wollte:
Du hast eine logische Bedingung A(staff == "true), die du mit OR mit sich selber verknüpfst:
A ODER A ODER A ODER A
was aber immer noch nur A ist.
Es macht keinen unterschied ob du

Code: Alles auswählen

if (staff=="true")
oder

Code: Alles auswählen

if (staff=="true" || staff=="true" || staff=="true" || staff=="true")
schreibst, mit dem unterschied das ersters sinnvoll zu verstehen ist und weniger raum für dämliche Fehler bietet.

Zu deinem eigentlichen Problem: Gibt es das "checkbox.value"?
Probier mal stattdessen tax(true) aus.
Redundanz macht wiederholen unnötig.
quod erat expectandum

Antworten