Animationssoftware

Developer-Tools, Entwicklungsumgebungen und alles andere, was sich installieren lässt
Antworten
Benutzeravatar
Xin
nur zu Besuch hier
Beiträge: 8819
Registriert: Fr Jul 04, 2008 11:10 pm
Wohnort: /home/xin
Kontaktdaten:

Animationssoftware

Beitrag von Xin » Fr Apr 13, 2018 2:08 pm

Hey,

Ich würde gerne einfache Animationsfilme machen. Grafiken verschieben, drehen, zoomen, Boxen und Linien malen.
Im Prinzip ähnlich wie mit Powerpoint, Keynote oder ähnlichem nur halt nicht, als Präsentation, sondern um diese als GIF-Animation oder MP4-Film rendern zu können.

Da gibt's doch bestimmt irgendwas, was irgendwer hier im Studium etc. regelmäßig benutzt!?
Merke: Wer Ordnung hellt ist nicht zwangsläufig eine Leuchte.

Ich beantworte keine generellen Programmierfragen per PN oder Mail. Dafür ist das Forum da.

Xeon
Beiträge: 145
Registriert: So Dez 17, 2017 4:10 pm

Re: Animationssoftware

Beitrag von Xeon » Do Apr 07, 2022 1:59 pm

Hallo Xin

Hast du schon was gefunden?


Liebe Grüße
Xeon

Benutzeravatar
Xin
nur zu Besuch hier
Beiträge: 8819
Registriert: Fr Jul 04, 2008 11:10 pm
Wohnort: /home/xin
Kontaktdaten:

Re: Animationssoftware

Beitrag von Xin » Sa Apr 09, 2022 12:05 pm

Hmm... ja und nein. :-D

Ja, denn grundsätzlich geht das alles mit Blender, dafür müsste man nur Blender lernen. Das habe ich vor... aber noch nicht gemacht.
Und nein, denn ich habe noch keine derartigen Animationen gemacht - ich versuche gerade mich daran zu erinnern, was ich da überhaupt vorhatte. :-D
Merke: Wer Ordnung hellt ist nicht zwangsläufig eine Leuchte.

Ich beantworte keine generellen Programmierfragen per PN oder Mail. Dafür ist das Forum da.

Xeon
Beiträge: 145
Registriert: So Dez 17, 2017 4:10 pm

blender

Beitrag von Xeon » Mo Apr 11, 2022 3:09 pm

blender ist cool.. man kann damit ziemlich viel machen, für das, dass es Open-Source ist.

Auf Youtube gibt ziemlich viele Turtorials. Man braucht eben etwas Zeit um das zu lernen.

Antworten