Die Suche ergab 13 Treffer

von koshamo
Sa Okt 20, 2018 7:40 am
Forum: C / C++
Thema: AVR & g++
Antworten: 11
Zugriffe: 826

Re: AVR & g++

Wie schon geschildert, ist es ja nicht so einfach. Der Timer könnte evt alle 0,99ms oder 1,03ms Feueren und es könnte für die Anwendung vollkommen in Ordnung sein. Manchmal ist es aber halt nicht in Ordnung. Im Endeffekt muss dann aber der Programmierer wieder ins Datenblatt schauen und die selbe Z...
von koshamo
So Okt 07, 2018 9:00 am
Forum: Sonstige Programmiersprachen
Thema: Fibonacci-Folge / Benchmarks
Antworten: 33
Zugriffe: 6496

Re: Fibonacci-Folge / Benchmarks

Du hattest irgendwo vorne nach Beispielen in weiteren Sprachen gefragt, u.a. Haskell. Hier kommen Codebeispiele: fib :: Int -> Int fib n | n <= 1 = 1 | otherwise = fib (n-1) + fib (n-2) main = do let x = [fib x | x <- [1..30]] print x Da aber gerade funktionale Sprachen in aller Regel eine Endrekurs...
von koshamo
Fr Okt 05, 2018 9:53 pm
Forum: Sonstige Programmiersprachen
Thema: Fibonacci-Folge / Benchmarks
Antworten: 33
Zugriffe: 6496

Re: Fibonacci-Folge / Benchmarks

Welche Java-Version hattest du denn die ganze Zeit und welche jetzt? Die schrauben nämlich ständig an der JVM und am JIT rum und haben mit Java 9 einen neuen GC eingeführt, der andere Schwerpunkte setzt. Optimierung ist halt immer so ein Problem: für welche Anwendungssituation soll optimiert werden?...
von koshamo
Fr Aug 31, 2018 6:46 am
Forum: Projekte
Thema: Krieg dem Pixelfehler!
Antworten: 7
Zugriffe: 910

Re: Krieg dem Pixelfehler!

Mit Histogrammen bin ich nicht so sonderlich bewandert, aber letztlich entspricht jede Farbe ja einer Helligkeit und du kannst die einzelnen Farbkanäle auswählen. Wenn alles in einem Bereich ist, passt das. Hast du Peaks im unteren oder oberen Bereich, hast du eine Anomalie. Mit der FFT ist das ähnl...
von koshamo
Mi Aug 29, 2018 5:11 pm
Forum: Projekte
Thema: Krieg dem Pixelfehler!
Antworten: 7
Zugriffe: 910

Re: Krieg dem Pixelfehler!

FFT habe ich die ganze Zeit schon im Sinn... da haben wir Ende letzten Jahrtausends ganze Qualitätssicherungsprodukte in C mit geschrieben. Ich denke, um die FFT wirst du ohnehin nicht drumherum kommen, denn du wirst die Displaygrenzen, wie von Xin geschrieben, aus dem Bild erkennen müssen, um zu wi...
von koshamo
Sa Aug 18, 2018 10:00 am
Forum: User-Vorstellung
Thema: koshamo...
Antworten: 6
Zugriffe: 888

Re: koshamo...

Aaaah, geiles Posting. Langsam kommen wir in die Tiefen rein 8-) Spezifikationen habe ich keine gesehen, nur vieles, um dort Mitglied zu werden. wenn du auf jtopen.com gehst und dann auf Technology, findest du auf der rechten Seite die Spezifikationen. Was ich an Java gut finde ist, dass es Framewor...
von koshamo
Mi Aug 15, 2018 9:35 pm
Forum: User-Vorstellung
Thema: koshamo...
Antworten: 6
Zugriffe: 888

Re: koshamo...

JT kenne ich noch gar nicht... sieht aber auch für mich beruflich interessant aus, ich denke, das sollte ich mir mal ansehen. Wir arbeiten hier mit IFC, was ebenfalls Breps und Geometrien darstellen kann, wie auch Informationen, ob es sich um Wände, Räume, Stützen, Rohre, Kabel, Fenster uvm. mehr h...
von koshamo
Mo Aug 13, 2018 10:02 am
Forum: User-Vorstellung
Thema: koshamo...
Antworten: 6
Zugriffe: 888

Re: koshamo...

Unterstützt haben mich meine Eltern nicht, aber mein Taschengeld reichte manchmal für eine Diskette namens "Magic 64". Und auf einer der Disketten über mehrere Monate war auf der Rückseite ein Assemblerkurs, den ich abgeschrieben habe, da man auf einem C64 nur ein Programm laufen lassen konnte und ...
von koshamo
Mo Aug 13, 2018 9:29 am
Forum: Forum, Wiki und Administration
Thema: Zur Lage der Nation
Antworten: 13
Zugriffe: 2515

Re: Zur Lage der Nation

Was den Punkt mit Lisp angeht, wäre ich ja eher versucht, ein Tutorial zu schreiben. Denn wer anderen was erklärt, muss es selbst richtig verstehen. Und wer selbst noch lernt, kann ein Tutorial so schreiben, dass andere auch folgen können. Wer zu viel kann, übersieht schnell, dass Dinge, die für ein...
von koshamo
So Aug 12, 2018 7:05 pm
Forum: Sonstige Programmiersprachen
Thema: Ungleichheitsrestriktion
Antworten: 1
Zugriffe: 278

Re: Ungleichheitsrestriktion

Ich bin kein Fortraner.... du hast als letzten Ausdruck im Term +1.5.0d0 stehen. Als Programmierer anderer Sprachen würde ich sagen, dass du eine Fließkommazahl mit zwei Punkten definierst und nutzt, was ein Problem darstellt (zumindest in Pascal, C/C++, Java, Scala, Lisp, usw.). Kann das das Proble...