Die Suche ergab 76 Treffer

von ProgBeginner
Do Nov 27, 2014 2:22 pm
Forum: C / C++
Thema: [C] puts() vs printf()
Antworten: 5
Zugriffe: 965

[C] puts() vs printf()

Ich muss mich doch gerade schwer wundern ... Im Wikipedia-Artikel "Hallo-Welt - Programm" bereits ganz oben wird ein Hallo Welt-Programm in C vorgestellt. #include <stdio.h> int main(void) { puts("Hallo Welt!"); } Ist puts() noch aktuell? Ich kenne nur printf()... Ich überlege, ob ich den Artikel ve...
von ProgBeginner
Di Nov 11, 2014 8:08 pm
Forum: Linux / Unix
Thema: Xubuntu über Debian bügeln
Antworten: 8
Zugriffe: 2979

Re: Xubuntu über Debian bügeln

Auch wenn das Thema alt ist, aber mal als Tipp für eventuell weitere Personen, die mit Google-Suchanfragen auf dieses Thema stoßen : Sowas geht auch ohne unetbootin oder weitere Tools - eine Linux-Standardinstallation bringt die Bordmittel mit. Wer ein bootfähiges ISO ( was Linux-Installationsdownlo...
von ProgBeginner
Di Nov 11, 2014 7:10 pm
Forum: Mathematik
Thema: Der Satz des Pythagoras ...
Antworten: 2
Zugriffe: 1762

Der Satz des Pythagoras ...

... besagt, dass in allen ebenen rechtwinkligen Dreiecken die Summe der Flächeninhalte der Kathetenquadrate gleich dem Flächeninhalt des Hypotenusenquadrates ist. [snip] Quelle: Wikipedia Die Formel dazu lautet : a² + b² = c² Es gibt Ganzzahlen, die man für a und b einsetzen kann, sie quadrieren und...
von ProgBeginner
Di Nov 11, 2014 7:02 pm
Forum: Mathematik
Thema: Kleine Denkaufgabe
Antworten: 47
Zugriffe: 10290

Re: Kleine Denkaufgabe

Ist ja verzwergt hier :D Ne Frage stelle ich mir aber trotzdem immer noch - geht das auch mit 3, 4, 5 etc. verschiedenen Farben? Stimmt meine These, dass die Anzahl der Farben auf jeden Fall ne Zweierpotenz sein muss oder geht das mit jeder x-beliebigen Ganzzahl? Fragen über Fragen ... und auch ich ...
von ProgBeginner
Di Nov 11, 2014 6:49 pm
Forum: C / C++
Thema: Besteht Interesse an einem Programmierwettbewerb?
Antworten: 5
Zugriffe: 885

Re: Besteht Interesse an einem Programmierwettbewerb?

Bei einem proggen.org - Team wäre ich auch dabei ;)
von ProgBeginner
Do Nov 06, 2014 7:26 pm
Forum: C / C++
Thema: Problem mit isdigit()
Antworten: 5
Zugriffe: 959

Re: Problem mit isdigit()

Dieser Quellcode hier : #include <ctype.h> #include <stdio.h> #include <string.h> int main( int argc, char* argv[] ) { if( argc != 2 ) // Wächter { printf( "Falsche Anzahl von Argumenten\n" ); return 0; } int zahl = atoi( argv[1] ); if (zahl > 0) { printf( "Ergebnis: %d\n", zahl * (zahl + 1) / 2); }...
von ProgBeginner
Do Nov 06, 2014 6:55 pm
Forum: C / C++
Thema: Problem mit isdigit()
Antworten: 5
Zugriffe: 959

Re: Problem mit isdigit()

Das heisst ich kann den if(isdigit()) - Käse weglassen?
von ProgBeginner
Do Nov 06, 2014 6:22 pm
Forum: C / C++
Thema: Problem mit isdigit()
Antworten: 5
Zugriffe: 959

Problem mit isdigit()

Hallo ;) Ich habe auch mal wieder ein Problem ... Grundsätzlich "lauffähig" ist mein Programm - aber isdigit() trifft Entscheidungen, die für mein Verständnis unlogisch sind. Es soll gemäss Gauss'scher Summenformel die Summe aller natürlichen Zahlen bis zur ( per Kommandozeilenparameter übergebenen ...
von ProgBeginner
Mi Nov 05, 2014 3:32 pm
Forum: Projekte
Thema: Linux for Developers (From Scratch)
Antworten: 16
Zugriffe: 4197

Re: Linux for Developers (From Scratch)

Ne Netinstall kannste ruhig dazu verleiten, dass von mir aus selbst ne RZ-Leitung abglüht - damit hab ich kein Problem, denn wer ne Netinstall rödeln lässt, weiss, dass er seine Leitung belastet ( und im Fall einer Volumenflat Kosten verursacht, egal ob in monetärer Form oder in Form übrig verbleibe...
von ProgBeginner
Mi Nov 05, 2014 2:52 pm
Forum: Projekte
Thema: Linux for Developers (From Scratch)
Antworten: 16
Zugriffe: 4197

Re: Linux for Developers (From Scratch)

Das selbe Vorgehen bei Ubuntu und wir haben das kleine aber feine "Problem", dass der Zeitunterschied Debianinstallation <-> Ubuntu-Installation gegen 0 tendieren wird ... denn auch bei Ubuntu würde ich nicht mehr oder weniger wirklich benötigen als bei Debian ;) In beiden Fällen wäre es zwar immer ...